Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Großhabersdorf im Landkreis Fürth  |  E-Mail: buergermeister@grosshabersdorf.de  |  Online: http://www.grosshabersdorf.de

Kursangebot Kochkurse

Wintersemester 2017

Die Kurse finden in der Regel in der Volksschule statt. Ein voller Kurs umfasst mindestens 12 Teilnehmer und erstreckt sich über 30 Unterrichtseinheiten. Gebührenaufschläge für EDV-Kurse u.ä. sind möglich. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Georg Heintz Tel.: 09105 / 712. Anmeldeformulare erhalten Sie bei G. Heintz, Willibaldstr. 16, bei der Gemeindeverwaltung im Rathaus, im Internet (www.grosshabersdorf.de – Bildung) und den jeweiligen Dozenten. Bei diesen drei Stellen können Sie auch Ihre Anmeldung abgeben.

 

 

Kreatives Arbeiten



4. Elisabeth Hüttl
Töpferkurs für kreative Leute!

 

In diesem Samstagskurs können Erwachsene und Kinder ab 9 Jahren dekorative Keramiken für die Advents- und Weihnachtszeit in verschiedenen Techniken herstellen. Es sind sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene herzlich willkommen. Brennkosten sind im Kurspreis enthalten, Materialkosten werden im Kurs erhoben. Verbindliche Anmeldung bitte nur telefonisch bei Elisabeth Hüttl bis zum Samstag, 8.10.2016 - Tel.: 0911/6320464. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt. Ort: Schule Großhabersdorf - Werkraum

Kursbeginn: Samstag: 14. Oktober 2017 von 10.00 – 15.00 Uhr: töpfern und
Samstag: 18. November 2017 von 10.00 – 15.00 Uhr: glasieren
2 Wochenenden - 30.- €




5. Peggy Keim
„One-Pot-Gerichte aller Art“


Ob im Topf, in der Kasserolle, in der Pfanne oder im Bratschlauch gegart – es soll jedenfalls unkompliziert sein und gut schmecken. Wir kochen Eintöpfe, Hähnchenpfanne, einen Wonderpot, Fisch im Brat-schlauch und vieles mehr. Dazu aber auch noch Vor- und Nachspeisen.

Bitte mitbringen: 2 Geschirrtücher, Spültuch, Behälter f. Kostproben, evtl. eigenes Getränk. Es fallen ca. 6,- € Lebensmittelkosten an.

Anmeldung bitte direkt bei Frau Keim: Tel.: 09105 / 200.

Kursbeginn: Freitag, 01. Dezember 2017; 18:30 – 21:30 Uhr - 10,- €





6. Peggy Keim
„Hauptsache rund“

 

Dieses Motto betrifft nicht unsere Körperform, sondern vielmehr die variationsreichen, rund geformten, gewickelten, gedrehten Speisen, die wir an diesem Abend zubereiten wollen. Es geht um Bällchen, Rollen, Teigschnecken und sonstiges gedrehtes aus verschiedenen Kochtraditionen, mit viel Gemüse, Obst, Käse, etwas Fleisch. Alles wird buffetartig
arrangiert und fotografiert.

Bitte mitbringen: 2 Geschirrtücher, Spültuch, Behälter f. Kostproben, evtl. eigenes Getränk. Es fallen ca. 6,- € Lebensmittelkosten an.

Anmeldung bitte direkt bei Frau Keim: Tel.: 09105 / 200.

Kursbeginn: Montag, 22. Januar 2018; 18:30 – 21:30 Uhr - 10,- €

drucken nach oben