Herzliches Willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Großhabersdorf

 

Als erster Bürgermeister der Bibertgemeinde Großhabersdorf grüße ich Sie herzlich und  lade Sie gerne dazu ein, sich auf unserer Homepage über unsere Gemeinde zu informieren.

Wir sehen unser Internetangebot als Portal in unsere Gemeinde. Hier finden Sie sowohl Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner der Gemeindeverwaltung als auch die Kontaktdaten der Vertreterinnen und Vertreter unserer ortsansässigen Gewerbetreibenden, Vereine und Verbände.

Gerne können Sie sich hier über unser Ortsrecht, alles rund ums Großhabersdorfer Rathaus samt der politischen Gremien, über die Themen Leben & Wohnen, Freizeit & Kultur, Wirtschaft & Gewerbestandort und vieles andere mehr informieren.

Als Gemeindeverwaltung sind wir Ihnen für Ihre Anregungen sehr dankbar und freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

Bei Fragen stehe ich Ihnen persönlich genauso gerne wie das ganze Haus zur Verfügung.

Und nun viel Freude und die erhofften Infos auf unserer Internetseite.

Herzliche Grüße


Ihr Thomas Zehmeister

  1. Bürgermeister

…mehr

Grossansicht in neuem Fenster: Thomas Zehmeister

 

Förderung - Obstbäume für alle

Ein Ergebnis des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ im Jahr 2019 ist das Förderprogramm „Streuobst für alle!“ des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).Das Förderprogramm sieht vor, zehn bis 100 Obstbäume je Antrag mit bis zu EUR 45,- je Baum, zu fördern.  …mehr
EVS 2023

„Wo bleibt mein Geld?“ – Teilnehmer für nächste Erhebung zu Einnahmen und Ausgaben gesucht

Wofür und wieviel Geld geben die Menschen in Deutschland aus? Wie hoch sind konkret die Ausgaben für Lebensmittel, Wohnen, Verkehr und andere Dinge? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe, kurz EVS. Unter dem Motto „Wo bleibt mein Geld?“ führt das Bayerische Landesamt für Statistik gemeinsam mit den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder von Januar bis Dezember 2023 die nächste EVS durch. Dafür werden in Bayern rund 13 000 Haushalte gesucht, die sich an der größten freiwilligen Befragung der amtlichen Statistik beteiligen. Als Dankeschön erhalten sie eine Geldprämie von mindestens 100 Euro. Hinweis: aktuell läuft auch die Zeitverwendungserhebung (ZVE), beide Erhebungen klingen ähnlich sind aber grundverschieden. …mehr

Amtliche Bekanntmachungen

Gemeinde Großhabersdorf - Bauleitplanung

Bebauungsplan Nr. 40 "Gewerbegebietserweiterung am Galgenbuck" - Erweiterung des Aufstellungsbeschlusses und nochmaile öffentliche Auslegung

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 15.12.2022 beschlossen, dass der Geltungsbereich des Bebauungsplan Nr. 40 „Erweiterung des Gewerbegebietes Am Sportplatz“ um die Grundstücke Fl.Nrn. 706/2 Tfl., 717 Tfl. und 713/4 Tfl., jeweils Gemarkung Großhabersdorf, ergänzt wird. Die Aufnahme der Teilflä …mehr

Aktuelles Geschehen in der Gemeinde Großhabersdorf

Förderung - Obstbäume für alle

Ein Ergebnis des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ im Jahr 2019 ist das Förderprogramm „Streuobst für alle!“ des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).Das Förderprogramm sieht vor, zehn bis 100 Obstbäume je Antrag mit bis zu EUR 45,- je Baum, zu fördern.  …mehr
EVS 2023

„Wo bleibt mein Geld?“ – Teilnehmer für nächste Erhebung zu Einnahmen und Ausgaben gesucht

Wofür und wieviel Geld geben die Menschen in Deutschland aus? Wie hoch sind konkret die Ausgaben für Lebensmittel, Wohnen, Verkehr und andere Dinge? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe, kurz EVS. Unter dem Motto „Wo bleibt mein Geld?“ führt das Bayerische Landesamt für Statistik gemeinsam mit den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder von Januar bis Dezember 2023 die nächste EVS durch. Dafür werden in Bayern rund 13 000 Haushalte gesucht, die sich an der größten freiwilligen Befragung der amtlichen Statistik beteiligen. Als Dankeschön erhalten sie eine Geldprämie von mindestens 100 Euro. Hinweis: aktuell läuft auch die Zeitverwendungserhebung (ZVE), beide Erhebungen klingen ähnlich sind aber grundverschieden. …mehr
Logo Biberttal Dillenberg Allianz

Obstkolumne „Streuobst für alle“: Mathias Dimmling teilt sein Wissen zum sogenannten Sommerschnitt an Obstbäumen

Mathias Dimmling, Gartenpfleger im Verein für Gartenbau und Landespflege Stein e.V. und ausgebildeter Baumwart, hatte als Kind das Glück, in landwirtschaftlichen Strukturen aufzuwachsen und von seinem Großvater viel über Obst- und Gartenbau zu lernen. Obwohl er sich beruflich ganz anderes orientiert …mehr
Verkehrsmessungen

Verkehrsmessungen in Großhabersdorf

Seit Oktober 2015 führt die Gemeinde an verschiedenen Punkten des Straßennetzes Verkehrsmessungen durch. Mit dem eingesetzten Gerät kann die Geschwindigkeit der Fahrzeuge in einer Fahrtrichtung gemessen werden. Nachfolgend können Sie die Messergebnisse abrufen: …mehr
Krisendienst Mittelfranken

Krisendienst Mittelfranken – Hilfe für Menschen in seelischen Notlagen

Der Krisendienst Mittelfranken ist eine Einrichtung für Menschen in psychischen Krisen und deren Bezugspersonen. Jeder Mensch, der in einer schwierigen Lebenssituation, Unterstützung und Hilfe benötigt, kann den Krisendienst anrufen oder aufsuchen; bspw. bei massiven Ängsten und Depressionen, famili …mehr

drucken nach oben